NEPHELAI – Clouds

a poem suite in prose

  1. Weemoed

melancholy, dark furor: mir ist so wunderbar*,

I feel so strange now all of a sudden.

What is happening to my life?

I gaze into the miraculous sky.

I watch the clouds pass over me while they pass by.

—————————————————————————————————————————

* Beethoven: Fidelio (libretto MARZELLINE:
Mir ist so wunderbar,
es engt das Herz mir ein;
er liebt mich, es ist klar,
ich werde glücklich, glücklich sein.

LEONORE
Wie groß ist die Gefahr!
wie schwach der Hoffnung Schein!
sie liebt mich, es ist klar,
o namenloser Pein!

ROCCO
Sie liebt ihn, es ist klar,
ja, Mädchen, er wird dein,
ein gutes, junges Paar,
sie werden glücklich sein.

JAQUINO
Mir sträubt sich schon das Haar,
der Vater willigt ein,
mir wird so wunderbar,
mir fällt kein Mittel ein.

(weemoed is Dutch for melancholy, cf New High German: Wehmut)

———————————————————————————————————————————————————

  1. Orfeo

Another Orpheus me, I sing like Rinuccini :

“Ne mai sí dolci baci

da quella bocca havrai,

ne più soavi, ah taci,

taci, che troppo il sai.”**

No sweeter kisses ever

than those my lips have offered you

no softer ones will you

receive from him.

Be quiet now, oh, you know why.***

————————————————————————————————————–

** from Monteverdi: Lamento della ninfa

*** a free translation of the above

Advertisements