Category: fine stuff from fellow artists


Hundert Parsek (Nach “500 Miles” von Peter, Paul and Mary)

Siehst das Raumschiff du als Stern, dann weißt du, ich bin schon fern,
und du hörst mein Funksignal hundert Parsek,
hundert Parsek, hundert Parsek, hundert Parsek, hundert Parsek,
und du hörst mein Funksignal hundert Parsek.

Bin schon ein, bin schon zwei, bin schon drei, bin schon vier,
bin schon fünfhundert Parsek fort von zu Haus,
fünfhundert schon, fünfhundert schon, fünfhundert schon, fünfhundert schon,
bin schon fünfhundert Parsek fort von zu Haus.

Mein Skaphander, der leckt, und der Treibstoff, der geht aus,
Herr, ich kann nicht zurück mehr nach Haus,
so weit fort, so weit fort, so weit fort, so weit fort,
Herr, ich kann nicht zurück mehr nach Haus.

Siehst das Raumschiff du als Stern, dann weißt du, ich bin schon fern,
und du hörst mein Funksignal hundert Parsek.

Advertisements

quote from the lyrics as i hear them:

“caught in the quicksand
starting to sink… ”

because whosoever thought it fit to their cause to disable comments

I ll repost the somewhat ridiculous “debate” between Tzortzis and Krauss

to add my comments here, where nothing, not even the sharia will stop me from

telling Mr Tzortzis that he is a  sophist and nothing but a sophist.

If you would just know Libanios or at least Gore Vidal you would be aware of the fact that 4th century Christian apologetics have used the mind-numbing phrasings of Greek pagan (polytheist)  rhetors to use it as boomerang against sensible reasoning.

The effect is  no sensible person will believe you.

We know the technique. 😉

 

 

%d bloggers like this: